Metaphysische Heilhypnose

Metaphysische Heilhypnose, Rauchfreiheit, Gewichtsharmonisierung,

Die Heilhypnose ist eine Heilkunst, die schon seit mehreren tausend Jahren angewandt wird.

Die von uns angewandte Metaphysische Heilhypnose genießt gerade in der heutige Zeit einen sehr hohen Stellenwert. Sie ist eine sanfte, erfolgbringende Methode und bietet ungeahnte heilvolle Möglichkeiten um Menschen zu helfen.

 

Zu Beginn der Hypnosebehandlung nehmen

wir uns in einer ruhigen, entspannten und angenehmen Atmosphäre Zeit für ein ausführliches Gespräch.

Danach werden Sie sanft und behutsam in einen Zustand der tiefen Entspannung und des gesenkten Bewusstseins hineingeführt. Dieser tiefenentspannte, heilhypnotische Zustand ist sehr gut für Heilungen und zum Schöpfen von Kraft und Energie geeignet.

Während sich Ihre ganze Wahrnehmung nun auf Worte und Gedanken richtet, ist ein gezieltes Ansprechen der Seele und des Unterbewusstseins mit den zuvor ausgewählten Suggestionen möglich.

Dadurch ist es möglich auf die körperliche, die seelische und die geistige Ebene des Menschen gesundheitsbringend einzuwirken.

Ihre persönliche Kontrollfunktion bleibt bei der Heilhypnose stets erhalten.

Nach der Behandlung werden Sie wieder in Ihr volles Wachbewusstsein zurückgeführt.

 

Die Metaphysische Heilhypnose hilft Ihnen um die Kraft der Gedanken besser zu nutzen, Ihre guten Eigenschaften besser zu entwickeln, eine kraftvollere, selbstsicherere Persönlichkeit aufzubauen und die ganzheitliche Gesundheit zu stärken.

 

 

Einige Beispiele für die heilvolle Anwendung der Metaphysischen Heilhypnose:

  • Stärkung der Selbstsicherheit
  • Steigerung der Konzentration und der Leistung in Schule , Beruf und im Sport
  • Gewichtsreduktion und Gewichtsharmonisierung
  • Rauchfreiheit
  • Auflösen und Freiwerden von Ängsten und unguten Erlebnissen
  • Vergangenheitsbewältigung 
  • Stärkung der inneren Ruhe und Balance, der Gelassenheit und Ausgeglichenheit
  • Harmonisierung bei stressbedingten Beschwerden, Bluthochdruck und Wechseljahresbeschwerden
  • Förderung eines bessern, tieferen und gesünderen Schlafs
  • Unterstützung und positive Beeinflussung bei körperlichen und psychosomatischen Beschwerden 
    wie beispielsweise nervösen Magenbeschwerden, Kopfschmerzen, Migräne, Reizdarm, Muskelverspannungen, Rücken - und Gelenkbeschwerden
  • Schmerzfreiheit und Schmerzreduktion bei chronischen Schmerzen